Sportverein Bondorf 1934 e.V. - Fußball

D-Junioren (U13)



Trainer:                   Karl Schäfer, Michael Elsner

Betreuer:                 Dennis Lutscher

 

  Hier zur Übersicht der nächsten Spiele, Tabelle und Mannschaftsspielplan

Für den Mannschaftsspielplan bitte auf den entsprechenden Reiter klicken.

 

 

Trainingszeiten:



Kunstrasenplatz
Dienstag und Donnerstag |  17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Gäuhalle
Montag  |  17:20 Uhr bis 18:20 Uhr

 

 

 

 

 

Unsere D-Junioren (D1 + D2) der Saison 2018/2019:



 

Trainerteam Karl Schäfer und Michael Elsner

Hintere Reihe von links:

Yusuf Bahadir, Ali Bahadir, Aaron Münch, Colin Binder, Julian Mayer, Jannis Elsner, Luis Keck, Louis Saur

Mittlere Reihe von links: Ryan Bender, Luis Fett, Ajdin Huskic, Sahin Cetin, Marvin Baur

Vorn sitzend von link: Benedikt Biehl, David Bruckner


Spielberichte

Spvgg Weil im Schönbuch - SV Bondorf 1 3:2 (2:1)

Die D-Junioren absolvierten am letzten Samstag ein Freundschaftsspiel in Weil im Schönbuch. Der Gastgeber spielt in der Kreisleistungsstaffel und daher waren wir in diesem Spiel Außenseiter. Doch die Jungs zeigten eine gute Leistung und hatten sogar mehr Spielanteile. Die ersten beiden Tore der Gastgeber fielen nach Abseitspositionen. Eine schöne Vorlage von Julian vollendete Yusuf mit einem Alleingang zum Anschlusstreffer. Nach der Pause drängten wir auf den Ausgleich. Aber durch eine Nachlässigkeit in der Abwehr fiel das 3:1. Doch 10 Minuten vor Spielende war es wiederum Yusuf der einen schönen Pass von Louis zum Endstand von 3:2 verwandelte. Ein Unentschieden wäre gerecht gewesen.

Es spielten: David Bruckner, Marvin Baur, Ali Bahadir, Aaron Münch, Julian Mayer, Yusuf Bahadir, Louis Saur, Sahin Cetin, Mihailo Drezgic E1 und Lukas Hätinger E2.

Am Samstag 04.05. ist das nächste Punktspiel in Bondorf gegen die D-Junioren der SGM Nufringen/Rohrau II. Spielbeginn ist um 13:00 Uhr.


D-Junioren: Kantersieg und weiterhin ungeschlagen

SV Bondorf 1 – SV Magstadt 2 7:0 (2:0)

Einen weiteren Sieg konnten die D-Junioren im Heimspiel erzielen. Bereits in der dritten Minute erzielte Julian mit einem schönen Schuss das 1:0. Weitere 4 Minuten später war es Aaron, der ebenfalls mit einem Weitschuss die Führung ausbaute. Weitere Chancen wurden bis zur Halbzeit leichtfertig vergeben. Nach dem Wechsel war es dann Louis, der in der 32. Minute eine seiner zahlreichen Chancen zum 3:0 verwertete. Nach einer Flanke von Julian war es ein Gästespieler der seinen Torwart mit einem Eigentor überlistete. Yusuf erzielte in der 37. Minute bereits das 5:0. Dann konnte sich bei einem der wenigen Angriffe der Gäste David im Tor mit einer schönen Parade auszeichnen. In den letzten 2 Minuten war es dann Aaron der mit schönen Einzelleistungen 2 Treffer zum Endstand von 7:0 erzielte. Die Jungs zeigten über weite Strecken des Spiels eine gute Leistung und sind mit 5 Siegen weiterhin Tabellenführer.

Es spielten: David Bruckner, Marvin Baur, Aaron Münch, Yusuf Bahadir, Julian Mayer, Sahin Cetin, Jannis Elsner, Luis Fett, Louis Saur und Jonas Beck.

Am Samstag 25.05. ist das letzte Auswärtsspiel in Sindelfingen. Spielbeginn ist um  16 Uhr.


D-Junioren: Meister in der Kreisstaffel 2

SV Bondorf 1 – IBM Klub Böblingen 2 5:0 (1:0)

Mit dem sechsten Sieg im sechsten Spiel wurden die D-Junioren Meister in der Kreisstaffel 2. Bei hochsommerlichen Temperaturen gingen die Jungs bereits nach 6 Minuten durch Louis mit 1:0 in Führung. Bis zur Halbzeit gab es trotz guter Chancen keine weiteren Treffer. Nach der Halbzeit war es in der 34. Minute Julian der nach einem schönen Spielzug das 2:0 erzielte. Drei Minuten später war es Aaron, der einen Eckball von Julian zum 3:0 einköpfte. Es dauerte bis zur 55. Minute bis Jannis nach einem Alleingang den Spielstand auf 4:0 erhöhte. Zwei Minuten später wurde Jannis im Strafraum gefoult. Den fälligen Straßstoß verwandelte Spielführer Yusuf zum 5:0 Endstand. Nach dem Schlusspfiff war der Jubel groß bei den Jungs und auch bei den Eltern. Für die tolle Unterstützung möchten sich die Trainer bei den Eltern recht herzlich bedanken. Von Jugendleiter Michael Ringwald gab es für die Spieler und Trainer für jeden ein Meister-T-Shirt. Die Jungs mit ihren Trainern Karl Schäfer, Michael Elsner und Dennis Lutscher haben eine tolle Saison gespielt. Es gibt noch ein Nachholspiel beim Tabellenletzten Sindelfingen, dass vorletzte Woche wegen einem Gewitter abgebrochen wurde.

Es spielten: David Bruckner, Benedikt Biehl, Marvin Baur, Aaron Münch, Yusuf Bahadir, Julian Mayer, Sahin Cetin, Jannis Elsner, Luis Fett, Louis Saur, Jonas Beck, Patrick Kasnar und Ryan Bender.

 

 

Unsere Partner:

Zum Seitenanfang